Close

Mirco Lomoth

Grüner wird’s nicht

Eine Beilage für National Geographic Deutschland über den Schweizer Kanton Fribourg. Hier verläuft nicht nur der „Röstgraben“, die Sprachgrenze zwischen der Deutschschweiz und der Romandie, der grüne Kanton ist auch die Heimat des legendären Gruyère-Käses, der in vielen Alphütten  auf traditionelle Weise hergestellt wird – im Kupferkessel über dem Holzfeuer. Für die Reportage habe ich Senner besucht, Sterbeköche und auch einen Fischer auf dem Murtensee.

Weiterlesen

Hautsachen

Mit Textetagen-Kollege Martin Kaluza habe ich die Schlussproduktion für  Tagesspiegel GESUND übernommen. Das Thema der Ausgabe: „Haut und Allergie“. Wir freuen uns auf weitere Hefte und spannende Gesundheitsthemen in Berlin.

Weiterlesen

Fliegenhirne

Auch Fruchtfliegen zeigen individuelles Verhalten. Ein Video für die Einstein Stiftung Berlin über den Neurowissenschaftler Bassem Hassan, der die Entwicklung der Gehirne von Fruchtfliegen untersucht, um herauszufinden, welche Auswirkung genetische und andere Faktoren auf das Verhalten haben. Ein Video-Interview im „Fliegenzimmer“ des Berliner Naturkundemuseums.

Weiterlesen

Rad und Tat

Für den Tagesspiegel habe ich mit Textetagen-Kollege Martin Kaluza die Redaktion für das Heft „Radfahren in Berlin und Brandenburg“ übernommen. Das Heft ist zur Fahrradsaison 2016 erschienen – mit Reportagen, Ratgebertexten, Interviews und 29 ausführliche Tourenbeschreibungen für Radausflüge durch Berlin und Brandenburg.

Weiterlesen

Augenzeuge

Eine Foto-Story für Geolino über den elfjährigen Antoni, der die Armut und Umweltverschmutzung seiner Heimatstadt Toluca in der Nähe von Mexiko-Stadt dokumentiert. Früher musste er auf dem Markt Müll sammeln, heutet geht er zur Schule. Das Fotografieren hat er in einem Unicef-Projekt gelernt.

Weiterlesen

Tompkins Erbe

Der Patagonia-Park im Süden Chiles ist eines der letzten Schutzgebiete, die der Milliardär Douglas Tompkins im Süden Chiles geschaffen hat. Nach seinem plötzlichen Tod im Dezember soll der Park unter strengen Auflagen an die chilenische Regierung übergeben werden. Ein Besuch für Geo Online — Text online lesen.

Weiterlesen

Teamgeist

In Leipzig lädt ein aus Syrien stammender Fußballlehrer Kinder aus benachbarten Flüchtlingsheimen zum Training ein. Spielerischer kann Integration kaum laufen. Für National Geographic habe ich Trainer und Kinder getroffen — Text online lesen.

Weiterlesen

Die Stunde Null

Eine historische Reportage über das Kriegsende in Berlin vor 70 Jahren, erzählt anhand der Erlebnisse von drei Zeitzeugen, die heute noch in Berlin leben: Henry Schwarzbaum, der als jüdischer Zwangsarbeiter nur knapp überlebte, Brigitte Eicke, die als Teenagerin ein Tagebuch verfasst hat und Günter Birnbaum, der als Jungvolk-Pimpf bei der Verteidigung des Alexanderplatzes half.

Weiterlesen